"Zwei sind nicht zu bremsen"

Haipl & Knötzl

"Zwei sind nicht zu bremsen" - Haipl & Knötzl

Haipl und Knötzl sind dem Heimtierhandel verbunden geblieben und widmen Zeit und Liebe der Aufarbeitung von Alltagsdramen, die im Zoohandel verortet sind.

Action und Abenteuer sind den beiden Publikumslieblingen nach wie vor ein Anliegen, und so werden harte Kampfszenen und historische Dramen in Dialog und Tanz intensiv verarbeitet.

Selbstverständlich soll die Tagespolitik nicht zu kurz kommen. Apropos: Der Kanzler heißt auch „Kurz“.

Zum Auflockern sind 3 bis 4 schmissige Melodien angedacht, die sowohl mit Wandergitarre als auch mit großem Bigbandsound elektronisch dargebracht werden.

Möglicherweise erfährt das Publikum auch wie Rammstein privat sind. Alles Liebe!

Freitag, 14. Juni 2019
Beginn
19
30
Haipl & Knötzl Abgesagt
"Zwei sind nicht zu bremsen"
Preis: Vvk 19 Euro  

Dienstag, 01. Oktober 2019
Beginn
19
30
Haipl & Knötzl Karten bestellen
"Zwei sind nicht zu bremsen"
Preis: Vvk 19 Euro  

Donnerstag, 07. November 2019
Beginn
19
30
Haipl & Knötzl Karten bestellen
"Zwei sind nicht zu bremsen"
Preis: Vvk 19 Euro  

Mittwoch, 18. Dezember 2019
Beginn
19
30
Haipl & Knötzl Karten bestellen
"Zwei sind nicht zu bremsen"
Preis: Vvk 19 Euro  

 
 
 
"Folgen Sie mir auffällig" - Florian Scheuba